Navigationshilfe

DES - Online Geschäftsbericht 2009

Verlauf:

Sachanlagen

2. Sachanlagen

2008 in T€ Grundstücke, geleistete Anzahlungen und Anlagen in Bau Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung Gesamt
Anschaffungskosten Stand 01.01. 144.567 83 144.650
Währungsdifferenzen 0 0 0
Zugänge 87.089 32 87.121
Abgänge 0 0 0
Umbuchungen -210.269 0 -210.269
Stand 31.12. 21.387 115 21.502
       
Abschreibungen Stand 01.01. -230 -67 -297
Währungsdifferenzen 0 0 0
Zugänge 0 -6 -6
Zuschreibungen 0 0 0
Abgänge 0 0 0
Stand 31.12. -230 -73 -303
       
Buchwert 01.01. 144.337 16 144.353
Buchwert 31.12. 21.157 42 21.199
2009 in T€ Grundstücke, geleistete Anzahlungen und Anlagen in Bau Andere Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung Gesamt
Anschaffungskosten Stand 01.01. 21.387 115 21.502
Währungsdifferenzen 0 0 0
Zugänge 0 14 14
Zugänge zum Konsolidierungskreis 7 0 7
Abgänge 0 -45 -45
Umbuchungen -21.157 0 -21.157
Stand 31.12. 237 84 321
       
Abschreibungen Stand 01.01. -230 -73 -303
Währungsdifferenzen 0 0 0
Zugänge 0 -14 -14
Zuschreibungen 0 0 0
Abgänge 0 44 44
Stand 31.12. -230 -43 -273
       
Buchwert 01.01. 21.157 42 21.199
Buchwert 31.12. 7 41 48

Die Umbuchungen in der Position Grundstücke, geleistete Anzahlungen und Anlagen in Bau betreffen die Erweiterungsmaßnahme in Dresden. Seit 1. Januar 2009 fallen auch die im Bau befindlichen Immobilien in den Anwendungsbereich des IAS 40. Aus diesem Grund wurde ein Betrag in Höhe von 21.157 T€ in die Investment Properties umgebucht.

Lesen Sie weiter: Investment Properties

Zurück zu: Immaterielle Vermögensgegenstände